Mit JD Edwards EnterpriseOne Manufacturing and Engineering von Oracle können Hersteller – insbesondere jene, die in einer multimodalen Fertigungsumgebung tätig sind (Prozessfertigung, diskrete Fertigung, repetitive Fertigung usw.) – Produkte zeitnah entwickeln, produzieren und vertreiben. Außerdem werden effiziente Prozesse eingesetzt, die Ressourcen optimieren und die Kundenerwartungen hinsichtlich Qualität, Preis und Lieferung erfüllen. Mittlerweile können Ingenieure durch die Ergänzung von Oracle-Agile-Product-Lifecycle-Management-Lösungen eng mit den Fertigungs- und sonstigen Funktionen von JD Edwards EnterpriseOne zusammenarbeiten.

Folgende Module stehen für Sie zur Auswahl: